Fortbildung Kinder in Bewegung

Ein Kind balanciert mit ausgestreckten Armen über einen umgefallenen Baumstamm im Wald
© Copyright: istock.com/HappyKids

Angebot entwickelt von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“

Kinder sind immer in Bewegung – so erforschen sie die Welt. Wie lässt sich Bewegung mit MINT-Bildung verbinden?

Beschreibung

Kinder sind immer in Bewegung – so erforschen sie die Welt. Sie sammeln Erfahrungen, gewinnen Erkenntnisse, kommunizieren, drücken ihre Gefühle und Bedürfnisse aus. Und sie erleben die Wirksamkeit ihres Handelns vielfach durch Bewegung: Was kann ich bewegen? Was bewegt mich?

 

In dieser Fortbildung erkunden wir unsere Bewegungsbiografien und erforschen gemeinsame Bewegungsräume. Im Mittelpunkt steht dabei die Erfahrung von Selbstwirksamkeit bei Kindern. Unterschiedliche Praxisideen veranschaulichen dir die Verbindungen zwischen Gedanken, Gefühlen und gewohnten Bewegungsabläufen. Gleichzeitig arbeiten wir in allen Bereichen auch mögliche Bezüge zu Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik und Bildung für nachhaltige Entwicklung heraus.

 

Das solltest Du mitbringen:

Das nimmst Du mit:

  • Praxisideen zur Wahrnehmung des eigenen Körpers in Ruhe und Bewegung
  • Praxisideen zum Erleben emotionaler Ausdrucksformen
  • Praxisideen, die eigenen „Super-“ Kräfte gemeinsam mit anderen voll zu entfalten
  • Inspiration zur Gestaltung von Bewegungsangeboten zusammen mit Kindern

 Fragestellungen in der Fortbildung

  • Was kann ich bewegen?
  • Was bewegt mich?
  • Welche Bezüge gibt es zu Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik und Bildung für nachhaltige Entwicklung?

Inhalte der Fortbildung

  • Bedeutung von Bewegung als integraler Bestandteil von Lernprozessen mit unterschiedlichen individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Lernenden
  • Erfahrungen im körperlichen sowie kognitiven, emotionalen und sozialen Lernen
  • Dialoge mit Kindern über emotionale Wahrnehmung, Ausdruck von Bewegung und Selbstwirksamkeit

Termin

Datum

04.12.2024, 14:00 – 18:00 Uhr

Kosten

25€

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung