Fortbildung Entdecken, Forschen, Freisein! – MINTmachtage 2024

Icon_2024
Ein Kind bringt eine Glühbirne zum Leuchten
© Copyright: Stiftung „Haus der kleinen Forscher“, Christoph Wehrer

Angebot entwickelt von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“

Die Begleitfortbildung zu den MINTmachtagen 2024 (früher: Tag der kleinen Forscher)!

Beschreibung

Der „Tag der kleinen Forscher“ wird zu den MINTmachtagen!

 

Die Aktion MINTmachtage 2024 (mit dem Aktionstag am 18. Juni 2024) widmet sich dem Thema Freiheit unter dem Motto „Entdecken, Forschen, Freisein!“. Welche Erfindungen und technischen Innovationen haben uns Freiheiten ermöglicht und was braucht es, damit die Freiheit in allen Disziplinen und Aspekten gewahrt bleibt? Was würden die Kinder erfinden, um sich freier zu fühlen?

Im Mittelpunkt steht die Frage, wie uns Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik helfen, frei und selbstbestimmt zu leben. Themen wie Inklusion, Diversität, Verantwortung und Nachhaltigkeit werden unter dem Freiheitsaspekt näher betrachtet.

 

Für alle Interessierten bieten wir wieder ein Online-Format an, das auf die MINTmachtage 2024 einstimmen soll. Dort erhältst Du viele Praxisanregungen rund um das Thema und tauschst Dich mit anderen pädagogischen Fach- und Lehrkräften aus.

 

Ab Januar 2024 findest Du auf der Webseite der MINTmachtage spannende Ideen und Inspirationen zum Mitforschen. Zum bundesweiten Aktionstag am 18. Juni 2024 werden wir uns wieder etwas ganz Besonderes für die Hamburger Einrichtungen einfallen lassen. Über die Einzelheiten informieren wir Dich dann zu gegebener Zeit über unseren Newsletter.

Hast Du Interesse an diesem Thema?

Dieses Thema bieten wir momentan leider nicht an. Schreib uns gerne eine E-Mail, wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest.

Arbeitsunterlagen

  • MINT-Brille auf das Thema sowie Nachhaltigkeitsbezüge (pdf)
  • Link- und Literaturliste

Das könnte Dich auch interessieren